HOME HOME
 
 
Besuche:
0 online
8 heute
4001 Monat

Firmleitergruppe

Pilgergruppe FirmleiterInnen<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-arbon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>524</div><div class='bid' style='display:none;'>5642</div><div class='usr' style='display:none;'>82</div>

Endlich am Ziel :)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-arbon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>524</div><div class='bid' style='display:none;'>5646</div><div class='usr' style='display:none;'>82</div>

Ankunft in Einsiedeln<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-arbon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>524</div><div class='bid' style='display:none;'>5645</div><div class='usr' style='display:none;'>82</div>

In unserer Pfarrei sind seit Jahren auf dem Firmweg freiwillige Firmleiterinnen und Firmleiter (zwischen 17 und 30 Jahre alt) tätig. Sie helfen auf dem Firmweg: z. B. Workshoptage, Firmlingsabende, Firmreise usw. In Gesprächen mit den Firmleiterinnen und Firmleiter spürt man die Suche nach einer tragfähigen Gemeinschaft, Gesprächspartnern in religiösen Fragen und nicht zuletzt die Suche nach Orienterung und dem Sinn ihres Lebens.

Die Firmleitergruppe will in der Pfarrei eine Heimat und Oase gestalten, Begegnungs- und Kontaktmöglichkeiten schaffen und die Pfarrei als Erlebnisort wahrnehmen.
Zielgruppe Die Zielgruppe sind gefirmte Jugendliche der Pfarrei Arbon-Roggwil und Steinebrunn ab üblicherweise 15 Jahren, die Interesse an der Arbeit der Firmleiterin / des Firmleiters haben. Die Altersgrenze nach oben ist nicht bestimmt. Speziell angesprochen werden die Firmlinge des jeweiligen Jahres.
Aufgaben der Firmleiterinnen und der Firmleiter Die Firmleiterinnen und Firmleiter übernehmen Aufgaben und haben Verantwortung auf dem Firmweg. Ihre Aufgaben werden vom Firmteam definiert und den Interessen und Fähigkeiten der Firmleiterinnen und Firmleiter entsprechend angepasst. Über Aufgaben und Verantwortung ausserhalb des Firmweges entscheiden die Firmleiterinnen und Firmleiter selbst (z. B. Anfragen durch interne oder externe Gemeinschaften).

Die Firmleiterinnen und Firmleiter werden für ihre Aufgaben auf dem Firmweg durch das Firmteam ausgebildet. Die Ausbildung zur Firmleiterin / zum Firmleiter dauert ca. ein Jahr und vermittelt pädagogische und theologische Fähigkeiten.

Die Firmleiterinnen und Firmleiter haben folgende Aufgaben auf dem Firmweg:
- Mithilfe bei der Vorbereitung und Ausführung der Firmlingsabende
- Mithilfe bei den Workshoptagen
- Mithilfe bei der Vorbereitung und Ausführung der Firmreise
- Mithilfe beim Versöhnungsweg
- Mithilfe bei evtl. weiteren neuen Anlässen des Firmweges

Es ist nicht zwingend, dass alle Firmleiterinnen und Firmleiter an einem Anlass anwesend sein müssen. So kann jede Firmleiterin und jeder Firmleiter die bevorzugten Anlässe auswählen und das Firmteam nach Kräften unterstützen.
Trägerschaft Die Firmleiterinnen und Firmleiter werden durch den Pfarradministrator, die Kirchenvorsteherschaft und das Firmteam unterstützt. Die Hauptverantwortung trägt das Firmteam.
Wie kann ich Firmleiterin oder Firmleiter werden? Spricht Sie die ehrenamtliche Arbeit der Firmleitergruppe an? Melden Sie sich beim Präses der Firmleitergruppe:

Kontakt
Besuchen Sie uns auf Facebook » https://www.facebook.com/FirmwegStMartinArbon
Aktuell



zurück
www.kath-arbon.ch



Anfang der Seite  - update: 30.07.2018 - Verantwortlich für diese Seite: Marion Wirth Portrait anzeigen  -  Pfarrei St. Martin Arbon   -   Besuche: 12 Monat