Tauftreffen – neuer Weg zum Taufsakrament

Nach den Sommerferien starten wir das eine oder andere Neue im Bereich der Kinder und Familienarbeit. Auch das Sakrament der Taufe möchten wir gemeinsam mit den Eltern neu entdecken.
Denn die Taufe ist für uns Christen das wichtigste der sieben Sakramente. Oft wird die Taufe im familiären Rahmen im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst gefeiert. Das sind immer schöne und persönliche Feiern. Die Taufe ist jedoch viel mehr als ein Familienfest, in dem das neugeborene Leben im Mittelpunkt steht. Die Taufe ist der Beginn einer Gemeinschaft mit Jesus Christus und mit der Gemeinschaft der Kirche. Die Taufe ist eine Neugeburt ins ewige Leben und Vergebung der Sünden.

Gerne möchten wir mit den frisch gebackenen Eltern einen Vormittag zusammen verbringen. Gemeinsam mit ihnen entdecken wir den Schatz der Taufe und knüpfen neue Kontakte untereinander. Auch Eltern, die sich nicht sicher sind, ob die Taufe im Moment das Richtige für ihre Familie ist, sind herzlich willkommen. Wir nehmen uns Zeit für Fragen und Anliegen! Am Ende des Treffens findet eine Segensfeier statt, in dem das Kind und die Familie gesegnet wird.

Das erste Tauftreffen findet am 18. September, vormittags, statt und richtet sich an alle Eltern, die überlegen ihr Kind im Herbst taufen zu lassen.

Simone Zierof
Bereitgestellt: 14.06.2021     Besuche: 30 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch