Erstkommunion 2021

Kurz vor den Sommerferien, trafen sich am Sonntag, 27. Juni 26 Familien, aufgeteilt in drei Gottesdienste, um miteinander die Erstkommunion ihrer Kinder zu feiern.
Das Thema zur Erstkommunion „Blühen in Gottes Garten“ spiegelte sich im ganzen Gottesdienst wieder. Schon die vielen bunten, von den Kindern selbst gestalteten Blumen, waren gleich ein Blickfang im Altarraum. Im Gottesdienst selbst stellte sich jedes Kind mit einer Blume vor, mit der es dann den Altar schmücken durfte. Fürbitten, welche die Kinder zusammen mit ihren Eltern am Vorbereitungstag selbst gestalteten, wurden von ihnen auch selbst vorgetragen. Zum "Vaterunser" kamen die Kinder dann zum Altar, um gemeinsam mit der Pfarrgemeinde zu beten. Dann kam der besondere Moment, in dem die Kinder zum ersten Mal die Hostie empfangen durften.

Am Ende des Gottesdienstes erhielt jedes Erstkommunionkind ein Kreuz geschenkt. Dazu gab es auch einen Gutschein für einen kleinen Familienausflug, 1 Stunde Pedalo fahren auf dem Bodensee und zum Abschluss noch ein Glace.

Wir gratulieren den Kindern und den Familien von Herzen und wünschen ihnen Gottes Segen auf ihrem Weg und wir freuen uns auf weitere schöne Momente und Erlebnisse miteinander.

Das Erstkommunionteam
Bereitgestellt: 13.07.2021     Besuche: 35 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch