Jahresausflug FG Arbon nach Werdenberg-Quinten

Das schönste Wetter gebucht, fuhren 35 gutgelaunte Frauen frühmorgens mit Käfer-Carreisen nach Werdenberg!
Ein Historiker berichtete an der interessanten Führung durchs hübsche, kleine Städtchen viel Wissenswertes über die alten originalen, vielfach über Jahrzehnte veränderten Bausubstanzen und über die Bedeutung des Handelsplatzes Werdenberg. Erhitzt von dem einstündigen, kurzweiligen Rundgang gings im kühlen Car weiter nach Unterterzen, wo wir Fahrt mit dem Kursschiff nach Quinten aufnahmen.

Nach dem feinen Mittagessen im Seehaus ergriffen wir die Möglichkeit, im Seidenraupenhotel mehr über die beeindruckende Entwicklung vom mohnsamengrossen Ei bis zur 9 cm grossen Seidenraupe zu erfahren. So haben sich die Raupen bei unserem Besuch bereits in ihren Cocoon eingehüllt, und wir konnten uns über Aufzucht und Entwicklung anhand von Fotos, Schaukästen und Raupenbett ein gutes Bild der Zucht verschaffen.

Am Nachmittag genossen wir die Überfahrt zu dem einladenden Walenstadt-Park-Ufer. In kleinen geselligen Grüppchen verbrachten wir eine Stunde im kühlen Schatten der vielen Bäume bis uns Käfer-Carreisen pünktlich auf den Znacht nach Hause brachte. Wir alle haben den wunderschönen, abwechslungsreichen Tag in guter Gesellschaft und mit vielen interessanten Infos genossen und freuen uns schon wieder auf unseren nächsten Ausflug im 2022!

Andrea Eberle
Jahresausflug FG Arbon
2 Bilder
2 Bilder
Bereitgestellt: 25.08.2021     Besuche: 54 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch