Sternsinger 2022

Gesund werden – gesund bleiben
So helfen die Sternsinger

Am 6. Januar feiern wir das Fest «Dreikönig». Die Sterndeuter aus dem Osten bringen dem Jesuskind wertvolle Geschenke.
Aus dieser Geschichte hat sich unter anderem unsere Tradition des Schenkens an Weihnachten entwickelt. Alle Jahre machen sich die Sternsinger auf den Weg durch die Stadt, um Geld für die benachteiligten Kinder in dieser Welt zu sammeln. Gerne hätten die Sternsinger Sie besucht, ihre Lieder gesungen und Ihr Haus gesegnet. Das geht leider auch dieses Jahr nicht.

20*C+M+B+22 – Christus Mansionem Benedictat – Christus segne dieses Haus

Wir laden Sie ein, den Segensaufkleber selbst über Ihre Haustüre zu kleben. Ab Samstag, 8. Januar liegen die gesegneten Aufkleber in der Kirche für Sie zum Mitnehmen bereit. Mit Ihrem finanziellen Beitrag im Rahmen der Aktion Sternsinger 2022 unterstützen Sie insbesondere Kinder in den Armutsregionen dieser Welt und ermöglichen ihnen, unter würdigen Bedingungen gross zu werden.

Die Sternsinger freuen sich über Ihre Spende für Kinder in Not und wünschen Ihnen ein gutes und gesundes neues Jahr!
Bereitgestellt: 05.01.2022     Besuche: 76 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch