Ökum. Gottesdienst im Freien

So ein schöner Tag<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-arbon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>786</div><div class='bid' style='display:none;'>10120</div><div class='usr' style='display:none;'>5</div>

Am Donnerstag, 30. Mai, um 10.30 Uhr laden Sie die beiden Landeskirchen herzlich zum Christi-Himmelfahrt-Gottesdienst im Jakob-Züllig-Park ein.
Wir wollen diesen Gottesdienst gemeinsam gestalten, um ein Zeichen zu setzen für die gelebte Ökumene und unsern Glauben. Auffahrt hat vom Festgedanken her auch mit Befreiung zu tun: Jesus verlässt diese Welt und entlässt die Jüngerschar in die Freiheit; so
sind die Jünger damals und wir Christen heute befähigt und beauftragt, den Glauben zu bekennen und zu leben nicht nur hinter Kirchenmauern, sondern im Alltag, dort, wo wir engagiert sind in Familie und Beruf, in Arbeit und Freizeit. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst durch den bekannten Arboner Jodlerchor „Echo vom Bodensee“ und dem Kirchenorganisten Dieter Hubov. Für die Liturgie sind Pfarrerin Angelica Grewe und Diakon Matthias Rupper zuständig.
Im Anschluss sind alle zum Apéro eingeladen.


Ihre Evang. und Kath. Seelsorger


Bereitgestellt: 24.05.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch