Offizielle Auftaktveranstaltung am 01. Dezember zum 150-jährigen Jubiläum unserer Landeskirche

Snap_082<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-arbon.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>869</div><div class='bid' style='display:none;'>19038</div><div class='usr' style='display:none;'>140</div>

Ein gelungener Abend, nicht nur für Christoph-Sutter-Fans

Friedrich Sakkal,
Während die Volksvertreter Jakob Stark, Wilfried Bührer und Cyrill Bischof auf der Bühne über die Vergangenheit unserer Landeskirche sinnierten und sich Zukunftsvisionen ausmalten, gaben drei "einfache" Bürger abseits der grossen Bühne ihren Senf mit der passenden Schärfe dazu. Eine harmonisch abgerundete Redner-Choreografie.
Musikalisch verfeinert vom Trio Artemis, unter Anderem mit einer Bohemian Rhapsody, die unter die Haut ging.
Moderiert durch Christoph Sutter, der zur Auflockerung köstliche Gedichte aus seinem reichhaltigen Repertoire zum Besten gab. Davon hätte es ruhig ein wenig mehr sein dürfen.
Abschliessend durfte sogar von einer Kirchenfusion geträumt werden. Insgesamt eine vielversprechende Auftaktveranstaltung, die Lust machte auf die weiteren Programmpunkte zum 150-jährigen Jubiläum unserer Landeskirche:

» www.150himmel.ch
Bereitgestellt: 02.12.2019     Besuche: 31 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch