Skip to main content

Bibel
ausstellung

Die Bibel mit allen Sinnen entdecken

Das Buch der Bücher in einer vielfältigen Ausstellung

Seit 2022 ist die neue Bibelausstellung quer durch die Schweiz unterwegs. Sie wurde aktualisiert, um neue Rollups erweitert und sogar multimediale Inhalte sowie interaktive Angebote für Kinder und Jugendliche ergänzt.

Im September 2024 macht sie auch für den Pastoralraum Oberthurgau in Arbon/TG Halt. Verschiedene Stationen führen durch ihre interaktive Art in die Thematik der Bibel auf eine moderne Weise ein.Die Ausstellung ist ideal für Kinder, Jugendliche, Familien, Bibel- und Lektorengruppen oder einfach als Einzelperson.


Was Sie erwartet

In einer abwechslungsreichen Ausstellung mit vielen Gegenständen, informativen Rollups, Rätseln für Kinder, einem grossen Nomadenzelt und vielem mehr werden Sie durch grosse Themen der Bibel geführt und begegnen wichtigen Personen der Bibel.

  • Wie ist die Bibel entstanden und aufgebaut? Was sind die Evangelien?
  • Was ist wichtig über das Judentum zu wissen?
  • Worum geht es beim Thema Schöpfung?
  • Was und wer sind Propheten?
  • Wer waren die Evangelisten?
  • Welche wichtigen Themen sind verbunden mit den Namen Noah, Abraham, Moses und David?
  • Warum ist Paulus für uns Christen so wichtig und wer war er?
  • Und natürlich: Wer war Jesus?


Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt hier veröffentlicht.

Für häufige Öffnungszeiten sind wir auf Mithilfe angewiesen. Je mehr Personen einen Einsatz von ca. 2 Std. übernehmen, desto häufiger können wir öffnen. 

Sie wollen gerne mithelfen? Dann finden Sie unter "Mithilfe gesucht" ein Anmeldeformular und Infos dazu. 

Gruppenbesuche

Natürlich sind auch Schulklassen oder andere Gruppen herzlich willkommen. Da wir davon ausgehen, dass jede Gruppe und vor allem Schulklassen von einer verantwortlichen Person begleitet werden, sind Besuche auch ausserhalb der normalen Öffnungszeiten möglich. Über den unten stehenden Link können Sie direkt einen Termin buchen.

Pro Termin sind max. 2 Gruppenbesuche gleichzeitig möglich (angenommene Gruppengrösse ca. 15 Personen). 

zur Gruppenanmeldung

Mithilfe gesucht

Ein solches Projekt braucht Unterstützung. Vor allem im Blick auf die Betreuung und Beaufsichtung der Ausstellung. Schön, dass Sie sich für die Mithilfe interessieren. Hier finden Sie ein paar Infos dazu.

Um welche Betreuungszeiten geht es prinzipiell?

Wenn möglich, würden wir gerne werktags zwischen 17.30 und 20 Uhr öffnen können, sowie mittwochs nach dem Gottesdienst zwischen 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 19 Uhr.
Ausserdem wären Samstagvor- und nachmittag sowie Sonntagnachmittag geplant.  

Was ist Ihre Aufgabe?

Ihre Aufgabe ist, vor Ort präsent zu sein und nach dem Rechten zu sehen. Da es sehr viel Anschauungsmaterial gibt, können wir die Ausstellung nicht unbeaufsichtigt lassen. Es braucht kein Vorwissen oder besondere Bibelkenntnis. Die Ausstellung ist selbsterklärend. Natürlich können Sie jedoch die Zeit nutzen, selbst die Ausstellung zu besuchen. 

Sie wollen uns helfen?

Dann registrieren Sie sich bitte über nachfolgendes Formular. Nach der Anmeldung bekommen Sie von uns weitere Infos und die Möglichkeit, sich einzuteilen.