Ministranten

Gottesdienst und mehr

    Was wir tun


    Im Gottesdienst

    Wir gehören so fest zum Gottesdienst wie das "AMEN" in der Kirche. Bei den verschiedenen Gottesdiensten haben wir besondere Aufgaben. Wir begleiten das Evangelium, also die Frohe Botschaft Gottes, mit unseren Kerzen. Wir bereiten die Gaben von Brot und Wein und decken den Altar. Mit den Glocken in der Eucharistie zeigen wir, wann es gerade ganz wichtig ist und ehren gleichzeitig Gott. Denn dann kommt Christus in Leib und Blut zu uns. Wir helfen beim Einsammeln der Spenden. Und schliesslich tragen wir mit Weihrauch, dem grossen Kreuz und unserem Mitfeiern in den weissen Ministrantengewändern bei zur Festlichkeit und Freude der Gottesdienste.


    Höcks und mehr

    Natürlich müssen wir auch üben, damit im Gottesdienst alles klappt. Das machen wir bei unseren Höcks. Neben dem Üben und Lernen des Gottesdienstes steht aber auch der Spass und die Gemeinschaft im Zentrum. Mit Spielen, gemeinsamen Essen, Ausflügen und Reisen stärken wir unsere Gemeinschaft. Und wir entdecken immer wieder, dass Gott in all dem auch bei uns ist.


    Wie wird man Mini?

    Das geht ganz einfach. Wenn du Lust hast, Ministrantin oder Ministrant zu werden, dann melde dich einfach bei uns. Dann kannst du einfach mal schnuppern kommen und alles kennenlernen. Ab Anfang der dritten Klasse kannst du bereits mitmachen. Oder bist du schon älter? Dann ist das auch kein Problem. Wir freuen uns über jede und jeden, der Lust hat, dazu zu kommen.


    Die nächsten Termine

    Schnuppertag

    Am 31. August findet wieder unser Schnuppertag der Ministranten statt. Alle interessierten Kinder sind herzlich dazu eingeladen.

    Du hast Lust zu ministrieren, bist aber ab Sommer 2022 erst in der dritten Klasse? – Egal, komm vorbei.

    Du hast gerade deine Erstkommunion gehabt? – Dann bist du bei uns genau richtig!

    Deine Erstkommunion liegt schon ein oder mehr Jahre zurück? – Kein Problem, ältere Kinder und Jugendliche können wir gut gebrauchen.

    zur Anmeldung

    Grillabend der Ministranten

    Wir wollen mit euch und euren Familien auch als Minis ins neue Schuljahr starten. 

    Deshalb laden wir euch ein zum Grillabend am Feuer am Mittwoch, 31. August, ab 16.30 Uhr. 

    Diese Anmeldung gilt auch für alle Kinder, die am Schnuppertag teilgenommen haben. 

    Also hier gleich anmelden. 

    zur Anmeldung

    • Ministrantenausflug 2022

      Wir fahren in den Europapark

      Wir freuen uns riesieg, dass wir dieses Jahr gemeinsam mit Ministranten aus dem ganzen Pastoralraum Oberthurgau in den Europapark nach Rust fahren.

      Daten:

      • Am 17. September 2022
      • 05.30/06.30 Uhr Abfahrt (wird noch bekannt gegeben)
      • Reise mit dem Car (Abfahrtsorte in jeder Pfarrei)
      • geplante Rückkehr ca. 22.00/22.30 Uhr

      Mitnehmen:

      • Reisepass oder ID (wir fahren über die Grenze)
      • Verpflegung
      • Passende Kleidung

      weitere Infos:

      bekommt ihr nach der Anmeldung durch eure Scharleitung.

      Anmeldeschluss: 1. Sepember

      Zugehörige Artikel

      • Ministranten-Schnuppertag

        31. August, Kirche St. Martin, 14.30–16.30 Uhr, Herzliche Einladung an alle Kinder ab der Erstkommunion
      • Aller guten Dinge sind 8

        So viele Ministrantinnen und Ministranten durften wir nämlich am Christkönigssonntag in unserer Schar begrüssen. Und was besonders schön ist: Die neue Gruppe setzt sich zusammen aus Kindern von der 3. bis zur 5. Klasse.
      • Ministranten­aufnahme

        Mit grosser Freude konnten wir am vergangenen Christkönigssonntag 7 Mädchen und Jungen als neue Ministranten in unserer Pfarrei willkommen heissen.
        • Pfarramt St. Martin
          Promenadenstr. 5
          9320 Arbon

        • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
        • 071 446 31 03
        © Katholische Pfarrei St. Martin Arbon