«DANKE»-Weggottesdienst zum Schulschluss

21. Juli 2022
«DANKE»-Weggottesdienst zum Schulschluss
Unter diesem Motto feierten wir unseren Weggottesdienst zum Schuljahresende. Bereits vor dem Kirchenportal wurden wir mit Wimpeln begrüsst, auf die Schülerinnen und Schüler geschrieben haben, wofür sie alles dankbar sind.

Im Gottesdienst packten die Kinder ihren Koffer für die Ferien, mit dem sie dann in die Kinderkirche gingen. Dort feierten sie ihren eigenen «Dankgottesdienst». Um Dankbarkeit und das Reisen ging es dann auch im Evangelium und der Predigt. Jesus lässt seine Jünger mit leerem Gepäck («Nehmt nichts mit»), aber mit vollen Händen reisen. Denn sie bringen das Reich Gottes. Und gerade das Erkennen und Wachsenlassen des Gottesreiches hat viel mit einer Haltung der Dankbarkeit zu tun – zu anderen und vor allem gegenüber Gott. In der Eucharistie – der «Danksagung» – kam das dann besonders zum Ausdruck.

Am Ende des Gottesdienstes stand noch einmal die «Dankbarkeit» im Vordergrund. Wir verabschiedeten unsere langjährige Katechetin Vreni Haltinner in den wohlverdienten Ruhestand. Neben den verschiedenen Dankesworten war auch das Ave Maria, gesungen vom Pfarreiteam, ein Zeichen unserer Verbundenheit und Dankbarkeit für all das, was sie in den vergangenen Jahren geleistet und wie sie das Pfarreileben mitgeprägt hat. Nach dem feierlichen Schlussstück durch die Instrumentalisten John Loretan an Alphorn und Posaune sowie Claude Rippas an der Trompete, welche musikalisch den Gottesdienst gestaltet hatten, konnten wir dieses Dankesfest beim anschliessenden Apéro ausklingen lassen. 

Tobias Zierof

  • Pfarramt St. Martin
    Promenadenstr. 5
    9320 Arbon

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • 071 446 31 03
© Katholische Pfarrei St. Martin Arbon