Stationen der Firmung 2022

06. September 2022
Stationen der Firmung 2022
Bericht von unserem Firmling Bastian Bressan

Genau vor einem Jahr haben die Vorbereitungen für unsere Firmung begonnen mit den Infoabenden im September 2021! Schon kurz darauf folgten im November 2021 die Workshop-Tage vom Mittwoch bis Samstag! Wir wurden von der Schule freigestellt, um uns ganz auf die Workshops zu konzentrieren. Es waren interessante und lustige Tage, die wir zusammen im Pfarreiheim verbringen konnten. Es war für uns alle eine schöne Erfahrung neue Leute kennenzulernen. Es wurden Freundschaften geschlossen und wir wurden fein bekocht. Natürlich kamen die Glaubensfragen und die vielen Inputs zu unserer bevorstehenden Firmung nicht zu kurz. Wir konnten uns so wie wir wollten darauf einlassen.

Zwischen Januar und Juni 2022 durften wir uns in kleinen Alphalive-Kleingruppen abends jeweils treffen, um gemeinsam zu essen und die Alphalive-Videos zu schauen und im Anschluss zu besprechen. Wir wurden von den Firmbegleitern an diesen Abenden gut betreut. Die Einzel-Firmgespräche im Januar und Februar 2022 waren sicherlich für alle eine wertvolle Erfahrung. Die erste Begegnung mit Herrn Valentin Koledoye unserem Frimspender fand am 12. März statt und war wirklich ein cooles Ereignis, da Herr Koledoye ein echt offener und sympathischer Bischofsvikar. ist

Den Versöhnungsweg durften wir alle mit unseren Paten und Patinnen bestreiten und gab uns wieder einen Moment der Besinnugn auf unserem Firmweg. War echt cool mit der App, diesen Parcours zu erleben. Mein persönliches Highlight war die Firm-Reise im Mai 2022. Fünf Tage waren wir gemeinsam mit Frau Winkler und Herrn Fischer auf den den Spuren von Franz von Assisi. Wir hatten heisse Tage und Nächte von den Temperaturen her – meine ich! Wir haben viel gelernt und wunderbare Bauten und Kirchen bestaunt! Echt eindrücklich! Und wieder hatten wir alle Firmlinge zusammen eine schöne Zeit! Oder?

….und nun eben wie gesagt ein Jahr später stehen wir nun nach der Generalprobe von gestern Abend hier alle zusammen in der Kirche und dürfen nun den HEILIGEN GEIST empfangen.
Ich möchte im Namen aller Firmlinge Herrn Zierof, Frau Winkler, Herrn Fischer und unseren junegn Firmbegleitern von Herzen danken für das riesengrosses Engagement für uns.
Ich wünsche mir und Euch allen, dass uns der HEILIGE GEIST ein Leben lang begleitet und uns alle beschützt.

Bastian Bressan

  • Pfarramt St. Martin
    Promenadenstr. 5
    9320 Arbon

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • 071 446 31 03
© Katholische Pfarrei St. Martin Arbon